Die Adventszeit – Warme Genüsse für die weiße Weihnacht

Advent, Advent ein Lichtlein brennt! In der Vorweihnachtszeit gibt es viele Gelegenheiten, gemütlich mit der Familie zusammenzusitzen und gemeinsam köstliche Mahlzeiten zu genießen. Wenn sich Besuch angekündigt hat, möchte man gerne etwas Besonderes auftischen, ohne dafür Stunden in der Küche zu verbringen. Auch wenn das große Festessen noch bevorsteht, haben viele in der Adventszeit das Verlangen, festlich zu decken und etwas Ausgefallenes zu servieren.

Die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest sind im vollen Gange – doch gerade deshalb sollten wir einmal verschnaufen und es uns mit schmackhaften, winterlichen Köstlichkeiten gut gehen lassen. Ob die obligatorische Weihnachtsgans, Wild, Zander oder Hühnchen – hier können Sie ganz nach Ihrem individuellen Geschmack gehen.

Desserts die Lust auf mehr machen – Bratäpfel sind typisch weihnachtlich und passen sehr gut zu Glühwein und verschiedensten Teevariationen. Das Dessert rundet jeden Hauptgang ab und sorgt für ein angenehmes Magenbefinden. Ein mit Zimt gewürzter Apfelkompott mit Vanillesauce ist ein empfehlenswerter Advents-Nachtisch. Genießen Sie die weihnachtlichen Desserts im Kreise Ihrer Liebsten und lassen Sie es sich gemeinsam schmecken.

Hier zeigen wir Ihnen einige schmackhafte Menüvariationen passend zu der Vorweihnachtszeit aus unserer Küche:

 

Menü 1

  • Feldsalat mit Kartoffeldressing und geräucherte Entenbrust mit Granatapfelkernen
  • Karpfen Blau auf winterlichen Julienne- Gemüse und Butterkartoffeln
  • Bratapfel mit Tonkabohnen- Vanillesoße

 

Menü 2

  • Kürbis – Apfelsüppchen mit Zimt- Croutons
  • Kurzgebratener Hischrücken unter einer Walnusskruste mit Cranberry- Jus an Selleriepüree  und  Trüffel-Kartoffelkrapfen
  • Spekulatius- Mascarpone Creme mit Glühweinkirschen

 

Menü 3

  • Stopflebermousse mit Quittengelee und Rosmarin- Brioche
  • Rosa Entenbrust mit Waldhonig nappiert an Speck- Rosenkohl und gebraten Schupfnudeln
  • Bûche de Noël

 

Das Klassische Weihnachtsgericht

  • Ganze Gans mit Aromen gefüllt an Rotkohl, gebratenen Rosenkohl und Maronen an Kartoffeln und Klößen

 

Genießen Sie im Kreise Ihrer Liebsten die Adventszeit und lassen Sie sich ein wenig von unseren weihnachtlichen Genüssen inspirieren. Gerne beraten wir Sie an der Auswahl von Rezepten, einer Buffetzusammenstellung und auch gerne weiteren Fragen. Das Essklusiv-Team wünscht Ihnen für die weihnachtliche Jahreszeit einen warmen, guten Appetit!

 

Die Adventszeit – Warme Genüsse für die weiße Weihnacht
Bewerten Sie diese Seite.