Ja ich will! Heiraten Sie mit dem perfekten Catering

Die Hochzeit ist für viele der schönste und wichtigste Tag im Leben. Deshalb starten die meisten Pärchen bereits ein Jahr vorher schon mit ihren Planungen. Es gibt viel zu tun und zu bedenken bis zum großen Tag. Besonders unterschätzt wird der Aufwand für das Hochzeitscatering. Es gibt viele Entscheidungen zu treffen und es ist nicht immer leicht, sich dabei einig zu werden.

Wedding rings in gold and pearls

Menü oder Buffet?

Den Anfang macht die Frage, ob es lieber ein Buffet oder ein Hochzeitsmenü werden soll. Bei einem Menü steht das Essen nicht rum, es ist in ca. 1,5h durch und somit steht einem gut strukturierten geregelten Beginn von Spielen und Musik nichts im Weg. Beim Buffet kann sich jeder seinen Teller selbst zusammenstellen, probieren und Nachschlag holen so oft man will. Oftmals haben Hochzeitspaare bedenken, dass ein Buffet die Atmosphäre zerstört, doch durch unsere Buffetdekoration gestalten wir jedes Hochzeitsbuffet ansprechend für Brautpaar und Gäste.

Die perfekte Dekoration

Auch an den Esstischen selbst darf es natürlich nicht an Deko fehlen. Schon mal an einen großen Kerzenleuchter in der Tischmitte gedacht? Und was halten Sie von Menükarten? Tischkarten, auf denen die angebotenen Speisen sowie Getränke sortiert aufgelistet sind. Dies gibt den Gästen einen Überblick, was sie kulinarisch erwartet, und vermeidet Fragen.

Tischdekoration mal anders

Ebenso ist es ratsam eine Buffetbeschilderung zu verwenden, damit kein Gast ratend vor dem Buffet stehen muss. Beim Platz eindecken kann man ebenso dekorativ arbeiten. Lassen Sie den Tellerbereich nicht frei, sondern platzieren dort eine kunstvoll gebrochene Serviette. Stern, Orient, Bischofsmütze, Tafelspitz: Sie haben die Qual der Wahl. Besonders hervorstechend wird es, wenn noch eine zweite Farbe in einer Serviette integriert wird.

Leckere Getränke – Standard war gestern

Wenn Sie ihren Gästen an Getränken Abwechslung bieten wollen, dann fängt dies bereits beim Sektempfang an. Wieso nur klassisch Sekt und Orangen-Saft anbieten? Feinste Aperative wie Hugo und Aperol Spritz versüßen den Moment nach der Trauung. Am Abend zum Feiern kommt es gut an, wenn außer Bier und Softgetränke auch noch etwas anderes angeboten wird. Ein paar Schnäpse, Longdrinks und ausgewählte Cocktails begleiten durch den feierlichen Abend.

Jetzt kommt Essklusiv Catering ins Spiel. Das Auge isst schließlich mit! Also schreiben Sie uns an und lassen sich inspirieren.

Wir freuen uns ein Teil Ihres schönsten Tags zu sein.

Ihr Team von Essklusiv Catering

Bewerten Sie diese Seite.